KE-horse in der Pferdehaltung


KE-horse ist ein flüssiges Ergänzungsfuttermittel für Pferde, welches sowohl die Wirkstoffe von Kräutern als auch deren natürlicher Biologie in sich vereint. Die im Ergänzungsfutter KE-horse enthaltene Biologie ist genau jene Biologie, welche freilebende Pferde beim Grasen mit aufnehmen.

 

Die wenigsten Pferde werden noch unter vollkommen natürlichen Bedingungen gehalten. Auch kann in den meisten Fällen die Qualität des Futters die Bedürfnisse des Pferdes nicht decken. Darmerkrankungen, Stoffwechselstörungen, Allergien und ein schwaches Immunsystem können die Folge sein.

 

Genau wie beim Menschen, wird auch beim Pferd bis zu 70% des Immunsystems im Darm aufgebaut. Daher ist es unumgänglich, auch den Darm des Tieres zu unterstützen, um so dem Pferd die nötige Regeneration und Gesunderhaltung zu ermöglichen. Mit KE-horse ist hier eine einfache Möglichkeit geschaffen. KE-horse wird einfach ins tägliche Futter gemischt und so dem Pferd verabreicht. Erfahrungen aus der praktischen Anwendung haben gezeigt, dass es mit KE-horse auch möglich ist, Koliken vorzubeugen.

 

Dosierung:

  •  25ml pro Pferd/Tag

KE-horse 5 Liter Kanister

KE-horse Ergänzungsfuttermittel für Pferde

67,00 €

  • 5,5 kg
  • verfügbar
  • 3 - 4 Tage Lieferzeit1

KE-horse 1 Liter Flasche

KE-horse Ergänzungsfuttermittel für Pferde

17,90 €

  • 1,05 kg
  • verfügbar
  • 3 - 4 Tage Lieferzeit1


Erfahrungen aus der Praxis:

 

Bei einem kranken Pferd, wo sich multiresistente Keime in der Haut angesiedelt hatten, es schon kaum mehr richtiges Fell gab, und der Tierarzt seit 3 Monaten nicht weiterkam, ging es mit KE-horse innerhalb von 14 Tagen deutlich besser. Nachdem die erste Flasche leer war (40 Tage) hatte die Besitzerin KE abgesetzt, jedoch hatte die Stute dann einen leichten Rückfall, der aber mit erneuter KE-Gabe sofort wieder abklang.

 

Bei einem Pferd im Rennstall, dass immer im Fellwechsel mit Hautpilzinfektion zu kämpfen hat, und dadurch auch immer stark abnimmt, hatte, nachdem der Pilz bereits ausgebrochen war, auch KE-horse bekommen und sie sah innerhalb von 10 Tagen deutlich wohler aus und das Fell glänzte. Nun bekommen auch zwei weitere Pferde im Rennstall, die Hautprobleme haben bzw. Probleme beim Fellwechsel KE-horse.

 

Erfahrungen Stefanie Bolling, Deutschland


Ich kann sagen, dass das KE-horse sehr gut für das Wohlbefinden meiner Pferde ist. In meiner Herde habe ich auch einen Koliker der immer wieder mal Probleme macht. Seit wir jedoch KE-horse verwenden brauchen wir bei Koliken nicht jedes Mal den Tierarzt. Im Akutfall verabreiche dann ca. 125ml KE-horse direkt und unverdünnt ins Maul.

 

Rudolf Jagersberger, Hollenstein